Die Überwindung die es kostet, etwas zu tun, das nur für einen selbst gut ist.
  Startseite
    Futter für die Ohren
    Die Unwelt
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/derschnee

Gratis bloggen bei
myblog.de





Unfassbar

In der Küche beim Abwasch fiel mir eben noch ein großartiger Gedanke ein, den ich hier auswalken wollte, wie einen Nudelteig auf Marmor.

Alas, ich hab ihn vergessen. Stattdessen hab ich mich hingesetzt, vor den Pc, während der Ladezeit hab ich schon an was anderes denken müssen. Dann hab ich versucht jemanden telefonisch zu erreichen, und dann lenkte ich mich auch noch mit jemandem im Skype ab. Also sitz ich hier und hab komplett verdrängt wovon ich noch in der Küche so beigestert sinniert habe.

Aber was solls, ich geh heute was trinken, womöglich sogar allein, und schau ob nicht mehr draus wird.
Vielleicht setzt sich ja zu mir? Vielleicht spricht mich jemand an? Vielleicht spreche ich sogar jemanden an?
Ich sollt mal mit schirchen, graumpaden Losergsichtern anfangen, und schauen wie die reagieren. Ich sollt ihre Reaktionen aufschreiben und archivieren.

Heute hab ich mich auch wieder rasiert. Ich sehe jetzt aus wie eine Mischung aus dem Protagonisten aus dem Musikfilm 'Once', und der Figur die Hader in 'Indien' darstellt.

Witzig!

30.9.09 18:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung